Ein gelber Button auf dem „ranhalten! Folter stoppen“ geschrieben steht.

Amnesty International NFC-Kampagne "Ranhalten"

Für Amnesty International setzte wegewerk eine Petitionskampagne mithilfe von NFC-Buttons um. Durch „Ranhalten“ des eigenen Mobiltelefons an einen Button werden Nutzer direkt auf eine Website geleitet, die verschiedene Aktionen ermöglicht.

Mehr zu NFC-Kampagne "Ranhalten"