Dein Werk:

Als Frontend Developer*in...

arbeitest du im Frontend-Team in enger Zusammenarbeit mit unserem Design- und Backend-Team an der:

  • Umsetzung von technisch anspruchsvollen Online-Projekten
  • Aktualisierung und Weiterentwicklung bestehender Webseiten
  • Erstellung von Komponenten nach Designvorlagen
  • Fehlerbehebung im technischen Support

Dein Werkzeug:

Frontend Developer*innen sollten bei uns folgende Grundkenntnisse mitbringen:
  • Souveräne Anwendung von Webstandards (HTML5, CSS3)
  • Fundierte Kenntnisse in JavaScript & im Umgang mit JavaScript-Frameworks (jQuery)
  • Erfahrungen mit der Optimierung auf mobilen Endgeräten (Responsive Design)
  • Erfahrung im Einsatz von Templatesprachen (Handlebars, Twig)
  • Erfahrung mit Code-Versionskontrolle (Git)
  • Erfahrung mit CSS-Präprozessoren (SASS, etc.)
  • Hoher Anspruch im Bereich Code-Qualität
  • Strukturierte und nachhaltige Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute Deutschkenntnisse
Werksbonusbunkte gibt's für:
  • Verständnis und Funktionsweise von REST-APIs (JSON)
  • Erfahrung in der Umsetzung barrierefreier Webauftritte (WCAG, BITV)
  • Erfahrung mit Build-Tools (Grunt, Gulp, Webpack)

Unser Werk:

  • Spannende Projekte im Non-Profit-Bereich
  • Erfahrenes Team mit einem tollen Teamspirit
  • Fortbildungen, interne Vorträge, Teilnahme an Konferenzen & Barcamps
  • Flexible Arbeitszeiten und familien- und freizeitfreundliche Betriebskultur mit Option zum mobilen Arbeiten
  • Schönes Büro in der Brauerei Königstadt mit Balkon, Kantine und Blick über Berlin (derzeit meist schönes, helles, Homeoffice)
  • Betriebsrat

Mehr über unser Agenturkonzept erfährst du unter über uns.
Weitere Annehmlichkeiten einer Mitarbeit in unserem Team erläutert unsere Jobseite.

   

PASST?

Auch wenn du das Gefühl hast nicht alle Anforderungen zu erfüllen: Bewirb dich, denn wir suchen Leute, mit denen wir gerne arbeiten und die gerne für uns arbeiten.

Schick uns ein Anschreiben, das zwei Fragen beantwortet: "Warum du?" und "Warum wegewerk?", Beispiele deiner Arbeit, deinen Lebenslauf und Zeugnisse bitte in einer E-Mail (in einem Dokument mit bis zu 5 MB).

Deine Ansprechpartnerin ist Jenny.

Auf ein Foto in den Bewerbungsunterlagen bitten wir zu verzichten.
Vielfalt ist uns wichtig. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf alle Bewerbungen.