Hauptnavigation

Der neue Intranet-Auftritt der ver.di in der BfA

Der ver.di-Bundesvorstand wollte im Rahmen eines Pilotprojektes in der Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA) Erfahrungen sammeln, inwieweit Online-Angebote die Kommunikation der Betriebsgruppen vor Ort unterstützen. Vor allem ging es darum, neue Mitglieder zu gewinnen.

Zunächst starteten wir mit einer Analysephase. Die Gruppendiskussionen involvierten alle Beteiligten, was für das Gelingen des Projektes entscheidend war. So wurden Mitglieder aus der Betriebsgruppe gewonnen, die heute für die inhaltliche Pflege des Online-Auftritts verantwortlich sind.

wegewerk entwickelte einen Strategie- und Maßnahmenplan. Dieser enthält u. a. Seminare und Schulungen im Bereich der Personal- und Organisationsentwicklung sowie zur Erstellung von Materialien. wegewerk konzipierte, strukturierte und gestaltete den Auftritt der ver.di-Betriebsgruppe im BfA-Intranet. Außerdem erarbeiteten wir Hinweise für die Handhabung im Alltag. Das ver.di-Angebot ist der am dritthäufigsten aufgerufene Bereich im BfA-Intranet. Und Ort intensiver Diskussionen.

 

ver.di

Bundesversicherungsanstalt für Angestellte

Logo der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di)
 

Kunde:

Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di


Zeitraum:

2002 bis 2003