Hauptnavigation

Die Kampagne „Gleiche Arbeit – gleiches Geld“ der IG Metall informiert über die Missstände in der Leiharbeit und setzt sich ein für Equal Pay – gleiche Bezahlung für gleichwertige Arbeit. Gemeinsam mit dem Kampagnenteam der IG Metall konzipiert wegewerk seit 2008 Kommunikationsmaßnahmen rund um das Thema Leiharbeit. Im Juni 2012 wurde die Kampagnenwebseite komplett überarbeitet und im neuen, modernen Design gerelauncht.

Im Vordergrund steht die beeindruckende Unterstützerzahl (über das Unterstützertool ww.support), auf die sich die Kampagne bis zum Juli 2012 stützen konnte: Rund 25.000 Menschen setzen sich gemeinsam mit der IG Metall für faire Leiharbeit ein. Daher wurde als neues Element ein Unterstützer-Zähler eingeführt, der neue Besucher prominent begrüßt und zum Eintrag in das Unterstützerformular motiviert. Eine klarere Leserführung hin zu den Angeboten der IG Metall, u.a. eine Leiharbeitshotline und das E-Card-Tool runden den Relaunch ab.

 

Industriegewerkschaft Metall

Missstände in der Leiharbeit weiter thematisieren – Relaunch des Portals "Gleiche Arbeit-Gleiches Geld"

Logo der Industriegewerkschaft Metall
 

Kunde:

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)


Zeitraum:

seit 2012