Hauptnavigation

Entwicklung:

TYPO3-Entwickler*in

Wir suchen zur Verstärkung unseres TYPO3-Teams begeisterungsfähige Entwickler.

Du arbeitest gerne mit TYPO3? Magst TypoScript nicht aber verstehst es trotzdem? Durchforstest den TYPO3-Core, um das System vollends zu verstehen? Dann würden wir Dich sehr gerne kennen lernen.

 

Deine Aufgaben.

  • Umsetzung und Weiterentwicklung von Online-Projekten in TYPO3 für unsere Kunden
  • Weiterentwicklung und Ausbau unseres Sets an Standard-Extensions
  • Technische Beratung bei Bedarf
  • Fehlerbehebung und technischer Support

 

Das bringst Du mit.

  • Hoher Anspruch im Bereich der Code-Qualität
  • Strukturierte, nachhaltige Arbeitsweise und konzeptionelles Denken
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und eine hohe Leistungsbereitschaft
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse in Fluid, Extbase

 

Wünschenswert.

  • Erfahrung auch mit komplexeren TYPO3-Projekten
  • Gute TypoScript-Kenntnisse
  • Erfahrungen mit Code-Verwaltung
  • Erfahrungen mit Continuous Integration

 

Das bieten wir Dir.

  • Sympathisches Team
  • Familien- und freizeitfreundliche Betriebskultur
  • Tolles Büro in der Brauerei Königstadt
  • Fortbildungen, Code Reviews, interne Vorträge, Teilnahme an Barcamps
  • Engagement in Open-Source-Projekten
  • Inhaltlich äußerst attraktive Projekte (überwiegend im Non-Profit-Bereich)

 

Dein Job dreht sich um den Software-Stack.

  • TYPO3 und Solr

 

Folgende Technologien unterstützen Dich bei Deiner Aufgabe.

  • Code-Verwaltung mit Git
  • Lokale Entwicklung mit VirtualBox, Vagrant
  • Automatisiertes Rollout/ Deployment mit Ansible und Jenkins

 

Es ist nicht erforderlich, dass Du in allen diesen Technologien fundierte Kenntnisse besitzt. Vielmehr dient dies zu Deiner Information, welche Software bei uns Anwendung findet.

 

Hinweise für Bewerbungen

Wir meinen es ernst mit Nachhaltigkeit: Bewerbungen möchten wir daher nicht in Papierform erhalten. Bitte sende uns Deine Bewerbung also ausschließlich per E-Mail, Deinen Lebenslauf und dazugehörige Zeugnisse bitte als Anhang im PDF-Format. Dein Lebenslauf sollte lückenlos sein, das Anschreiben prägnant und es sollte uns zwei Fragen beantworten: "Warum Du?" und "Warum wegewerk?"

Bitte richte Deine Bewerbung an Anne Pfüller unter [E-Mail-Adresse versteckt].